Was ist ein NERD?

0
17
views

Ein Nerd ist jemand, der, bevor der Computer einen Fehler ausgibt, weiss was der Fehler ist und wie man ihn behebt.

Ein Nerd ist jemand der die Zugangsdaten seines Call-by-Call Providers auswendig kennt.

Ein Nerd ist jemand, der alle Betriebssysteme installiert und ausprobiert seien sie auch noch so obskur.

Ein Nerd ist jemand, der an Heiligabend zum Burger King geht.

Ein Nerd ist jemand, der Unmengen von Pizzas (steht im Duden) verdrücken kann und kein schlechtes Gewissen bekommt.

Ein Nerd ist jemand, der ohne regelmässige Koffeinzufuhr Entzugserscheinungen bekommt (Kopfschmerzen oae).

Ein Nerd liest täglich userfriendly http://www.userfriendly.org/static/ und dilbert http://www.dilbert.com/ und lacht über den Humor.

Ein Nerd fängt ohne ersichtlichen Grund an zu kichern, da er ständig an andere Dinge denkt.

Ein Nerd trägt eine Brille (Vorurteil): -> http://www.blafasel.org/~floh/floh.jpg

Ein Nerd benötigt keinen Compiler. (Er erkennt den Fehler beim blossen Hinsehen).

Ein Nerd lacht über C/Perl/Java/PHP-Witze.

Ein Nerd erkennt am hexcode eines JPEGS welches Supermodell das Bild zeigt.

Ein Nerd nimmt sich die Zeit so viele sinnlose Statements abzugeben 😉

Ein Nerd kann sich im Chat besser ausdruecken (mit ;-), :-), @—´—,–, usw.) als im Real Life.

Ein Nerd hat eine natuerliche Abneigung gegen Monopolisierung.

Ein Nerd kann SMS tippen ohne auf die Handy-Tastatur zu schauen.

Ein Nerd hat sich selbst das 10-Finger System beigebracht (oder das 7 1/2, je nach nerd-grad).

Ein Nerd will Lob und Anerkennung von anderen nerds, Lob von „Normalos“ ist ihm egal.

Ein Nerd findet ein Apple Powerbook / Sony Vaio sexy.

Ein Nerd hat auf mindestens einem Rechner (und sei es sein eigener) einen Root Account.

Ein Nerd findet Denial-of-service Attacken lame.

3in n3rd r3d3t nicht s0 733t wi3 3in Script Kiddi3.

Einem nerd ist es egal, ob er seine Mails in ASCII oder binaer Codierung liest/empfaengt.

Ein Nerd schreibt sich selbst emails, nur um zu sehen ob seine mailbox noch funktioniert, da schon seit 1 1/2 min keine mail mehr ankam. (Richtige Nerds schreiben sich dafuer ein
Perl Script 😉 )

Ein Nerd hat mindestens einen First Post http://www.thinkgeek.com/stuff/things/3625.html bei Slashdot http://www.slashdot.org/ – auch zu ersetzen mit blafasel.org ;-))

Ein Nerd hat eine Weltkarte mit Zeitzonen, um voraussehen zu koennen wann die email, die er vor 5 min nach Sibirien geschickt hat, beantwortet wird.

Ein Nerd hat ein weblog oder 2 oder 3…

Ein Nerd kauft seine Oreilly Buecher bei Lehmanns http://www.lob.de/

Ein Nerd kauft keine anderen Tech-Bücher als Oreilly … (evtl. Ausnahmen vorbehalten)

Ein Nerd liest Perl-Code als Belletristik.

Ein Nerd weiss, wann er sich vertippt.

Ein Nerd hat RAM-Bausteine am Weihnachtsbaum hängen.

Ein Nerd wünscht sich Sachen von ThinkGeek http://www.thinkgeek.com/ zu Weihnachten.

Ein Nerd glaubt Gott == Root.

Ein Nerd hat vermurkste CD-Rohlinge als Untersetzer.

Ein Nerd ist immer bemueht seinem Computer einen individuellen Touch zu geben (Angefangen bei der Desktop-Hintergrund-Grafik).

Ein Nerd hat eine natuerliche Abneigung gegen den Buchstaben ‚e‘ http://www.stom.de/img/egitt.gif

Ein Nerd hat eine natuerliche Abneigung gegen die Leute aus der Sales-Abteilung – http://www.dilbert.com – der beste Beweis.

Ein Nerd misst seinen Beliebtheitsgrad an den Hits auf seiner Website.

Ein Nerd ernaehrt sich ausschliesslich von Junkfood – koffeinhaltige Limonadengetraenke stehen da an erster Stelle http://www.jolt.de/

Ein Nerd hat meistens wenig mit seinem buergerlichen Namen am Hut.

Des Nerds Lieblingseinrichtungsgegenstand (ausser der ganzen Hardware die ueberall verstreut ist) ist der Backofen – Pizza, erinnert Ihr euch?

Ein Nerd fühlt sich ohne Elektronik am Körper (Handy, PDA, Laptop) irgendwie nackt.

Ein Nerd is tageslicht-empfindlich.

Ein Nerd ist nostalgisch-veranlagt: „Ach das waren noch Zeiten mit den ganzen Unix Command Prompts… Jetzt ist das Klicki-bunti-jeder-macht-sich-eine-homepage-und-ist-gluecklich-OS angesagt.“

Ein Nerd schläft nicht, er hat nur einen Energiesparmodus.

Ein Nerd braucht keine Heizung, seine Wohnung wird von den vielen Computerlueftern beheizt.

Ein Nerd entwickelt eigene Lizenzmodelle … http://www.blafasel.org/episodes/rfc0815.txt

Ein Nerd braucht keine Weihnachtsdeko, er macht einfach das Licht aus und erfreut sich am Blinken der LEDs an den Routern, Hubs und Switches.

Ein Nerd fuehlt sich wohl wenn er das leise Rauschen vieler Computerluefter vernimmt.

Ein Nerd ist immer und ueberall erreichbar und bekommt ein schlechtes Gewissen, wenn er sich in einem Funkloch befindet.

Ein Nerd ist entweder 15 min zu frueh bei Verabredungen, oder er kommt erst gar nicht, weil er nicht aus dem Energiesparmodus erwacht ist.

Ein Nerd ruft sofort email ab, wenn er ein leises Rattern der Festplatte im Mailserver vernimmt, es koennte ja eine email fuer ihn sein…

Ein Nerd hat Augenringe.

Nerds sind „Normalos“ gegenueber arrogant („Wie soll ich DEM denn erklaeren, was der Unterschied zwischen SYN und ACK ist?“).

Vorheriger ArtikelGoogle und das eigene WLAN
Nächster Artikelnoch was zum Feierabend ;-)
Mein Name ist Manuel Stasche, ich gucke gerne Horrorfilme und fahre super gerne Auto. Ich bin im Jahr 1982 Geboren, wohne auf einem schönen ruhigen Dorf, nähe Hildesheim. Mein Motto: Man muss sich selber treu bleiben! Sonst macht es ja keiner. Was mich auf die Palme bringt: Intoleranz, Unwahrheit. In meinem Blog schreibe ich wann immer ich gerade Zeit habe, was sich in meinem Leben so ereignet, was mich nervt, oder was auch immer. Bloggen halt. Ganz ehrlich als die ersten Blogs im Netz auftauchten, war mir der Sinn des ganzen nicht so wirklich klar. Entstanden ist er der aus dem Gedanken „will ich auch haben“. Guckte mir damals immer gerne den Blog vom Bekannten an. Das war ein kleiner Einblick, nun wünsche ich allen Lesern viel Spaß und mir viele viele Kommentare :-D
TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here