Mir war das egal …

2
12
views

… heute Morgen war ich beim Bäcker. Ich war 5 Minuten im Laden drin. Als ich
wieder raus kam, war da eine Politesse und schrieb gerade einen Strafzettel
aus. Also ging ich zu ihr hin und sagte: ‚Ach komm, Alte, kannst du einem
Kerl wie mir nicht mal eine Pause gönnen?‘ Sie ignorierte mich und schrieb
das Ticket weiter aus. Also nannte ich Sie eine ganz sture Beamten schnalle.
Sie sah mich an und begann ein weiteres Ticket für abgefahrene Reifen zu
schreiben! Da begann sie ein drittes Ticket zu schreiben! So ging es die nächsten 20 Minuten weiter. Je mehr ich sie beleidigte, desto mehr Tickets schrieb sie aus …

Mir war das egal …

… ich war ja zu Fuß da …

Vorheriger ArtikelEine Schande …
Nächster ArtikelHeute mal bissel was vom schwarzen Humor.
Mein Name ist Manuel Stasche, ich gucke gerne Horrorfilme und fahre super gerne Auto. Ich bin im Jahr 1982 Geboren, wohne auf einem schönen ruhigen Dorf, nähe Hildesheim. Mein Motto: Man muss sich selber treu bleiben! Sonst macht es ja keiner. Was mich auf die Palme bringt: Intoleranz, Unwahrheit. In meinem Blog schreibe ich wann immer ich gerade Zeit habe, was sich in meinem Leben so ereignet, was mich nervt, oder was auch immer. Bloggen halt. Ganz ehrlich als die ersten Blogs im Netz auftauchten, war mir der Sinn des ganzen nicht so wirklich klar. Entstanden ist er der aus dem Gedanken „will ich auch haben“. Guckte mir damals immer gerne den Blog vom Bekannten an. Das war ein kleiner Einblick, nun wünsche ich allen Lesern viel Spaß und mir viele viele Kommentare :-D
TEILEN

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here