Der VW Passat 2010

1
96
views

An einem normal langweiligen Sonntag, war heute mal ein etwas anderer Tag.

Frauen werden jetzt sagen: „Männer werden nie Erwachsen, spielen von klein auf mit Autos“. Meine Antwort: „richtig, die Autos werden nur größer und schneller“ 😀

Eigentlich dachte ich ja, kaufe mir ein mal ein neues Auto, damals viel das Auge auf den Skoda Octavia und dann bleibt es dabei. Eine neu Anschaffung wäre glaube ich nicht mehr drin, bei dem Heutigen Arbeitsmarkt. Aber irgendwie habe ich mich doch neu verguckt 😛 wird wohl erst mal ein Traum bleiben.

Aber hier ein paar Fotos vom Schautag im Autohaus, mit meiner Konfiguration 🙂

Modell
Passat Variant Highline BlueMotion Technology 2,0 l TDI mit Dieselpartikelfilter 125 kW (170 PS) 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG 37.275,00 €
Außenlackierung
Kaschmirbraun Metallic 550,00 €
Innenausstattung
Sitzbezug: Schwarz
Instrumententafel: Schwarz
Teppichboden: Schwarz
Dachhimmel: Perlgrau
Sonderausstattungen
Ambientepaket 175,00 €
Automatische Distanzregelung ACC und Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion 1.195,00 €
Seitenairbags und Gurtstraffer hinten 370,00 €
Gepäckmanagement-Paket 355,00 €
„Fontana“ – 4 Leichtmetallräder 7 1/2 J x 17 – Mobilitätsreifen 235/45 R 17 160,00 €
Klimakomfort-Paket Leder „Nappa“ gelocht 1.805,00 €
Vordersitze mit elektrischer 12-Wege-Einstellung 945,00 €
Diebstahlwarnanlage 380,00 €
Federung hinten mit vollautomatischem Niveauregulierungssystem 760,00 €
Parklenkassistent „Park Assist“ inkl. ParkPilot 300,00 €
Multimediabuchse MEDIA-IN mit USB-Adapterkabel im Handschuhfach 175,00 €
Gepäcknetz 88,00 €
Entfall der Schriftzüge für die Modell- und Motorbezeichnung am Fahrzeugheck 0,00 €
Frontscheibe beheizbar 260,00 €
+ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten.
Gesamtpreis+ 44.793,00 €
Vorheriger ArtikelWitze (2)
Nächster ArtikelLangnese – Cornetto Enigma

Mein Name ist Manuel Stasche, ich gucke gerne Horrorfilme und fahre super gerne Auto. Ich bin im Jahr 1982 Geboren, wohne auf einem schönen ruhigen Dorf, nähe Hildesheim. Mein Motto: Man muss sich selber treu bleiben! Sonst macht es ja keiner. Was mich auf die Palme bringt: Intoleranz, Unwahrheit.

In meinem Blog schreibe ich wann immer ich gerade Zeit habe, was sich in meinem Leben so ereignet, was mich nervt, oder was auch immer. Bloggen halt. Ganz ehrlich als die ersten Blogs im Netz auftauchten, war mir der Sinn des ganzen nicht so wirklich klar. Entstanden ist er der aus dem Gedanken „will ich auch haben“. Guckte mir damals immer gerne den Blog vom Bekannten an.

Das war ein kleiner Einblick, nun wünsche ich allen Lesern viel Spaß und mir viele viele Kommentare :-D

TEILEN

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here