Ärger mit dem Telefon Anschluss

0
69
views

Moin Moin,

da ja seitdem ich den zwangs umstieg (Oktober 2013) auf den Telekom IP Aschluss hatte, habe ich nur Probleme.

Mit diesem Anschluss, Telefoniert man ja per VoIP über den Router == Internet/DSL Verbindung vorrausgesetzt. Zudem hat man eine 180Tage Trennung keine 24Stunden Trennung mehr, diese gilt nur noch bei den „alten“ Anschlüssen.
Seitdem ich aber den Anschluss habe, tauchen nur Fehler auf keine stabile Internet Verbindung mehr … sobald ein Telefonat geführt wird bricht diesen iirgendwann ab, es hält Sekunden oder Minuten. Da die Telekom sich iwie nicht mehr einigwurde, bekam ich einen austausch Router und einen Techniker nach Hause, wurde auf einen neuen Port geschaltet; wo dann die Probleme ausbleiben sollten. Dies war dann nicht der Fall, im gegenteil; es folgten Minuten lange disconnects Stündlich, somit brach auch das Telefongespräch immer zu ab. Mittlerweile ist es soweit das ich nen Techniker hier habe und der Abschlusspunkt Linientechnik (APL) oder auch Hausverteiler für die Telefonleitungen umgesetzt werden und erneuert werden muss.

APL:
2014-02-14 14.27.43

Wie doof kann man auch sein, die Firma die die Demmung ans Haus gebracht hat baute den APL zu.

Hier nochm al 2 Bilder vom Nachhinein,
Bild 1:
2014-02-14 14.59.44

Bild 2:
2014-02-14 14.59.49

Der Mitarbeiter hat sich ja bei mir nicht gemeldet 😈 also so weiß ich ja quasi nichts 😉
Mal warten was nun passiert, ob noch ein Techniker kommt!?

Update:
Mittlerweile kam ne SMS, das dies Problem behoben wurde. Dann mal alles gute hoffen …

Vorheriger ArtikelMumble Server, hast Du Mumble?
Nächster ArtikelTelekom (4) Anschluss
Mein Name ist Manuel Stasche, ich gucke gerne Horrorfilme und fahre super gerne Auto. Ich bin im Jahr 1982 Geboren, wohne auf einem schönen ruhigen Dorf, nähe Hildesheim. Mein Motto: Man muss sich selber treu bleiben! Sonst macht es ja keiner. Was mich auf die Palme bringt: Intoleranz, Unwahrheit. In meinem Blog schreibe ich wann immer ich gerade Zeit habe, was sich in meinem Leben so ereignet, was mich nervt, oder was auch immer. Bloggen halt. Ganz ehrlich als die ersten Blogs im Netz auftauchten, war mir der Sinn des ganzen nicht so wirklich klar. Entstanden ist er der aus dem Gedanken „will ich auch haben“. Guckte mir damals immer gerne den Blog vom Bekannten an. Das war ein kleiner Einblick, nun wünsche ich allen Lesern viel Spaß und mir viele viele Kommentare :-D
TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here